Einladung zum Kick-off des ZIM-Netzwerks "Textiles Bauen"

Angetrieben durch die Leitthemen Leichtbau, Nachhaltigkeit und Digitalisierung bieten technische Fasern ein großes Umsetzungspotential für das Bauwesen.

Nach den zwei ersten erfolgreichen Workshops des ABE-Innovations-Netzwerkes TEXTILES BAUEN und dem positiven Feedback planen wir in Zusammenarbeit mit der ZENIT GmbH (Zentrum für Innovation und Technik in NRW) ein gefördertes ZIM-Kooperationsnetzwerk ins Leben zu rufen.

Durch Technologieintegration in Unternehmen, insbesondere für KMUs, sollen die Potentiale technischer Fasern für das Bauwesen nutzbar gemacht und ein wirtschaftlicher Einsatz ermöglicht werden.

 

 

Zur ZIM-Netzwerk-Informations- und Kick-off Veranstaltung laden wir Sie herzlich ein! Sie findet statt, am

 

Donnerstag, 27. Juni 2019, 14:00 bis 17:30 Uhr,

TFI – Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen e.V.,
Charlottenburger Allee 41, 52068 Aachen.

 

Dort stellen wir Ihnen den aktuellen Stand der Technologie vor, sprechen über die Potenziale und Chance für zukünftige Entwicklungen und erläutern das geplante ZIM-Kooperationsnetzwerk.

Anschließend besteht die Gelegenheit zum Austausch mit den Referenten und einem Get-together bei einem Imbiss.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung bis zum 13 Juni 2019 ist dringend erforderlich (formlos per Mail an info@aachenbuildingexperts.de).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und stehen für Rückfragen jederzeit zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

Goar T. Werner
Geschäftsführer
AACHEN BUILDING EXPERTS e. V.

 

Das ABE-Innovations-Netzwerk TEXTILES BAUEN wurde gemeinsam initiiert durch den AACHEN BUILDING EXPERTS e.V. (ABE), das Institut für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen, das Institut für Baustoffforschung (ibac) der RWTH Aachen, sowie das TFI – Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen e.V.

Es hat zum Ziel ein branchenübergreifendes lebendiges Netzwerk zu sein, um gemeinsam Innovationen und Entwicklungen von technischen Fasern basierten Bauprodukten voranzutreiben, sowie die Sichtbarkeit und die wirtschaftliche Einsetzbarkeit zu erhöhen.

Weitere Informationen:

Donnerstag, 27. Juni 2019, 14:00 bis 17:30 Uhr,

TFI – Institut für Bodensysteme an der RWTH Aachen e.V.,
Charlottenburger Allee 41, 52068 Aachen.

Einladung & ProgrammFaltblatt mit weiteren Informationen